a) Mit dem Auto

Aus Richtung Nimwegen (B 9):

Nimwegen -> Kranenburg -> Kleve

An der Stadteinfahrt rechts abbiegen in Richtung Krankenhaus. Auf dieser Straße bleiben bis fast zum Stadtausgang. An der Einmündung in die Krohnestraße steht auf der linken Straßenseite ein weißes Hinweisschild mit der Aufschrift   Justizvollzugsanstalt

Aus Richtung Emmerich (A 3):

Emmerich -> Rheinbrücke ->  Richtung Kleve

Hinter der Rheinbrücke rechts abbiegen und dem Straßenverlauf "Oraniendeich" Richtung Krankenhaus folgen. Fast am Stadtausgang liegt die Einmündung Krohnestraße. Auf der linken Straßenseite steht ein Hinweisschild mit der Aufschrift Justizvollzugsanstalt.

aus Richtung Geldern/Goch (A 57/B 9):

Hinter der zweiten Verkehrsampel sehen Sie am rechten Straßenrand das weiße Hinweisschild Justizvollzugsanstalt

b) Mit Bahn und Bus

Bahnstrecke Krefeld - Kleve

Vom Bahnhof Kleve mit der Buslinie 56

bis Haltestelle "Siegertstraße".

Zu Fuß vom Bahnhof zur Anstalt braucht man etwa eine halbe Stunde. Der Weg ist zwar sehr reizvoll, aber stellenweise auch steil.