Der Eingangsbereich sowie die Besuchsabteilung sind ebenerdig und daher von gehbehinderten und rollstuhlfahrenden Besuchern problemlos zu erreichen.


Unmittelbar vor dem Eingangsbereich befindet sich ein Behindertenparkplatz.